Eine Chefin im Px24 de

Px24h Add comments

Sie muss manchmal eine Pause machen. Es ist doch nicht normal, dass ein Mensch ohne jegliche Erholung arbeitet. Das wussten doch alle im Büro und machten ebenfalls ihre Pausen.

Die Uhrzeit konnte sich jeder selbst wählen. Manchmal ist es 11 Uhr, manchmal 13 Uhr, je nachdem, wie viel Arbeit es gerade zu erledigen ist. Die meisten nehmen dann ihren Käse- oder Schinkenbrot und gehen nach draußen. Die anderen nehmen ihre Zigarettenschachtel in die Hand und machen das gleiche, also gehen ebenfalls nach draußen. Aber was macht die Chefin? Melanie hat eine andere Methode, sich dank einer Pause stressfreier zu fühlen. Sie besucht das Px24 de. Außergewöhnlich?
Ich weiß nicht. Als sie mir das eines Tages erzählt hat, musste ich lachen und war gespannt auf ihre Geschichten. Aber zuerst habe ich die ganze Wahrheit erfahren müssen.

Wenn die Pausenzeit von Melanie kommt, geht sie nicht nach draußen… nein… Sie geht in ihr Büro, schließt die Tür zu, schreibt ihren Nicknamen im Px ein und beginnt sich langsam auszuziehen. Sie lockert zuerst ihre weibliche Krawatte…. und dann…. knöpft sie langsam, nach und nach, jeden Knopf ihrer Bluse ab.

 

Die Geschäftsmänner, denn nur mit solchen chattet sie während ihrer Pause, sind verrückt danach und betteln um mehr.

Aber mehr können sie erst am nächsten Tag wieder im Px24 de bekommen, bei der nächsten Pause.

Comments are closed.

Sex, Erotik und Spaß | All rights reserved.
Entries RSS Comments RSS Anmelden